Wir unterstützen die Kreismusikschule.

Elternbeirat

Eltern sind in den Musikschulen unentbehrliche Partner. Zwischen Musikschule und Öffentlichkeit spielen sie eine wichtige Rolle. Sie helfen mit ihrem Engagement Jugendarbeit zu leisten und vertreten das Interesse ihrer Kinder an einer fundierten und qualifizierten Musikschulausbildung.

Die Rechte und Pflichten des Elternbeirates an Musikschulen sind gesetzlich nicht geregelt. Um die Musikschule in ihrer Arbeit zu unterstützen, hat sich der Elternbeirat auf freiwilliger Basis gebildet.

Der Elternbeirat hilft bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen, unterstützt Lehrer und Schüler und steuert Ideen zur Gestaltung eines vielfältigen Musikschullebens bei. Darüber hinaus vermittelt der Beirat bei Problemen zwischen den Schülern und der Verwaltung.

Nach vielen Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit im Vorsitz des Elternbeirates baten Frau Heike Heusmann und Herr Thomas Eckhardt um eine Neubesetzung der beiden Stellen. Im November 2021 wählten die Mitglieder des Elternbeirates Frau Dagmar Neumann-Schindler als neue Vorsitzende und Herrn Michael Blaschke als Stellvertreter des Elternbeirates der Kreismusikschule Wolmirstedt. Wir danken Frau Heusmann und Herrn Eckhardt für Ihre geleistete Arbeit.

Fragen und Probleme  aber auch Lob  kann über die folgeneden Kontakte herangetragen werden:

 

Kontakt zum Elternbeirat
 

Vorsitzende

Frau Dagmar Neumann-Schindler

E-Mail: daggi.neumann(at)posteo.de  
Telefon: +49 151 65 104 904

Stellvertreter

Herr Michael Blaschke

E-Mail: Sekretariat(at)alsteinschule.de
Telefon: +49 3904 2690

Weitere Gremien